Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG: Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. 

Nutzung des Angebots unserer Homepage:

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für dieses Homepageangebot. Sie gilt nicht für die Websites, auf die diese Website verlinkt. Sofern unser Internetangebot Links zu Seiten anderer Websites erhält, sind diese im Text als solche kenntlich gemacht. Bitte beachten Sie die auf der verlinkten Website gesondert aufgeführten Datenschutzhinweise zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

Personenbezogene Daten werden bei uns ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Personenbezogene  Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse, wie zum Beispiel Informationen zu Ihrer Identität wie der Name, die Postanschrift, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer oder das Geburts­datum. Diese Daten werden nur gespeichert, wenn Sie sie uns aktiv übermitteln. Auch bei Verwen­dung eines der Kontaktformulare für Anfragen an unser Praxisinstitut wird die E-Mail-Adresse erfasst, damit wir Ihnen antworten können. Wir verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur:

  • zur Beantwortung Ihrer Anfragen
  • zur Zusendung von Informationsmaterial
  • zur Erstellen von Rechnungen, Bescheinigungen und Zertifikaten

Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden ausschließlich für die entsprechende Korrespondenz und ggf. den Eintrag in eine Interessenten- oder Warteliste verwendet.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Beratungs- oder Therapieanfrage für Sie oder Ihr Kind gesandt haben, werden wir Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, um nähere Informationen zu erfragen und ggf. einen Termin zu vereinbaren. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Server-Log-Dateien: Soweit möglich, gewähren wir den Besuch unserer Website, ohne personenbezogene Daten zu erheben. Bei jedem Zugriff auf unsere Homepage und bei jedem Abruf einer Downloaddatei (Kontaktformular oder Informationen zu Veranstaltungen) werden Daten über diesen Vorgang gespeichert und verarbeitet. Dazu gehören beispielsweise Informationen zum verwendeten Webbrowser, über die besuchten Seiten und über die Verweildauer. Auch gehört hierzu die IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse), die Sie in der Regel von einem Internet-Zugangsprovider zugeteilt bekommen. Bei der automatischen Erfassung der IP-Adresse wird diese so abgekürzt und damit anonymisiert, dass ein Rückschluss auf Ihre Identität und damit ein Personenbezug ausgeschlossen sind. Im Übrigen werden die anonymisierten Daten genutzt, um die Website im Sinne der Nutzer weiter zu verbessern bzw. ihre Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Beim Aufruf einzelner Seiten können so genannte Cookies zum Einsatz kommen. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies, die nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht werden.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Rechtliche Hinweise

Für Vollständigkeit, Aktualität, Fehler redaktioneller und/oder technischer Art, Auslassungen usw. sowie die Richtigkeit der Eintragungen wird keine Haftung übernommen.
Insbesondere wird keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen, die über weiterführende Links erreicht werden.
Bei Links zu anderen Webseiten sind für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithalten, die Anbieter selbst nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Die Verweise durch Hyperlinks auf Inhalte fremder Webseiten dienen lediglich der Information.
Alle veröffentlichten Bilder, Texte, Informationen unterliegen dem Urheberrecht.
© Copyright der Bilder: Fotolia.com
Alle Rechte vorbehalten.
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht vollständig, oder nicht mehr entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in Ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Die Fotografien unterliegen dem copyright@fotolia.com

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited. Wenn der Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend “Google” genannt.

Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer des Seitenbesuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Seitenbesucher (einschließlich der gekürzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Im Auftrag des Seitenbetreibers wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.

Google LLC. ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, finden sich in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Datensicherheit:

Unsere Therapieeinrichtung unternimmt alle Anstrengungen, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter gesichert sind. Wenn Sie uns personenbezogene Daten elektronisch übersenden, indem Sie sie auf unserer Website eingeben, werden Ihre Daten über eine dem Stand der Technik entsprechende sichere Verbindung (SSL) in verschlüsselter Form über das Internet zu unserem Rechner übertragen, gespeichert und gesichert. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln nicht von Dritten mitgelesen werden. Bitte beachten Sie, dass die Übersendung von Daten per E-Mail dagegen grundsätzlich nicht verschlüsselt erfolgt und daher Sicherheitslücken aufweisen kann.

Wir weisen darauf hin, dass die Datensicherheit für die Übertragung von Daten innerhalb des Internets nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Andere User des Internets sind unter Umständen technisch in der Lage, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Ruth Erlbeck, Hauptwachstr. 5 in 96047 Bamberg

0951 24666

r.erlbeck@lern-psychotherapie.de